Home
Aktuelles
Leitlinien
Archiv
Foerderverein
Speiseplan
Schulzeitung
Links
Downloads

 

   

Vom Korn zum Brot

Am Mittwoch, 10.10.2012, stand der Schulalltag in der 3b ganz unter dem Zeichen „Brot“. Die Klasse gestaltete einen Projekttag rund um das Thema Brot, an dem neben sachlichen Informationen das Brotbacken im Mittelpunkt stand.

Der Schultag begann mit einem Film aus der Reihe „Löwenzahn“. Peter Lustig zeigte den Schülerinnen und Schülern, welche Schritte notwendig sind, damit ein leckeres Brot auf dem Tisch stehen kann. Danach ging es an die praktische Arbeit. Zutaten wurden abgewogen, Korn gemahlen, Hefe vorbereitet. Bis die acht Brote in den Backofen geschoben werden konnten, waren viele vorbereitende Tätigkeiten notwendig. In den Arbeitspausen beschäftigte sich die Lerngruppe mit Arbeitsblättern, Geschichten und Texten aus den Fachbereichen Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Religion. Arbeitsaufträge zu unterschiedlichsten Aspekten des Themas „Brot“ luden die Schülerinnen und Schüler ein, sich auf vielfältige Art und Weise diesem Thema zu nähern.

Der Projekttag machte allen sehr viel Spaß. In der Mittagszeit wurden die von einer Schülergruppe 33 selbst gebackenen Brötchen gegessen. Sie schmeckten sehr lecker, sodass einige Schülerinnen und Schüler gern noch mehr davon gehabt hätten.

Am Donnerstag brachte jede Schülergruppe ihre Brote in die Kirche auf den Erntedanktisch. Anschließend wurden die Brote in Scheiben geschnitten und unter der jeweiligen Schülergruppe aufgeteilt. Jede Schülerin und jeder Schüler hatte Behälter zum Transport der Brotscheiben mitgebracht. Am Ende freuten sich alle, auch zu Hause ihren Familien ihre Backerfolge präsentieren zu können.  

Annalena Beermann

Ursula Starker

 

 

 

 

 

Gaestebuch
Impressum
Kontakt

   


Sie sind Besucher:
 
 
           
Deutsch Französisch Italienisch Spanisch Englisch Polnisch Griechisch Portugiesisch